>>Sie befinden sich auf der Seite Rennserie(n)

Autoslalom

"Der Slalomsport ist eine der günstigsten Motorsportdisziplinen - und damit ideal für Einsteiger.

Es gilt, sein Fahrzeug auf einem durch Pylonen abgesteckten Parcours am Limit zu bewegen ohne dabei eines der Hindernisse umzustoßen. Nur Piloten, die den passenden Rhythmus finden und das richtige Gefühl für ihr Fahrzeug und die Geschwindigkeit haben, schaffen es schnell und vor allem fehlerfrei ins Ziel.

Ein unaufmerksamer Moment kann dem Fahrer schon einen Platz auf den vorderen Rängen kosten. 

Beim Slalomsport wird unterschieden zwischen Clubslalom und DMSB Slalom." (Quelle: Homepage ADAC Nordbaden)

Weitere Infos www.motorsport-nordbaden.de